Für Sammler und Liebhaber „Bavaria 2013“ präsentiert neue Engel

Veröffentlichung: P&G Januar 2015
Mit einem Paukenschlag verkündete der „Engel mit der Basstrommel“ im letzten Jahr eine Veränderung: Die Wunasia Handelsgesellschaft, Wunsiedel, vertreibt seit Mai 2014 die bekannte Engel-Kollektion aus Biskuit-Porzellan unter ihrem eigenen Label und unter der Marke "BAVARIA 2013". Als Neuzugang findet sich 2015 der „Engelmit Xylophon“ in der bei Sammlern und Liebhabernbegehrten Kollektion ein. Er unterstütztdas „himmlische Orchester“ mit seinen klaren, hellen Tönen. Wie alle anderen Engelfiguren auch, gibt es den „Engel mit Xylophone“ in den drei Größen Small (6 cm), Medium (11 cm) sowie Large (14 cm).

Da die Marke „Bavaria 2013“ erst seit letzten Jahr auf dem Markt ist, Wunasia die Kollektion aber seit 1997 für Rosenthal entwickelt hat, wird die Wunsiedler Handelsgesellschaft auch ältere Modelle als Neuauflage mit in die Kollektion aufnehmen.
Den Anfang macht der „Engel, denkend“ mit seinem Ursprung im Jahr 1998. Damals war der Sammler-Club noch relativ klein und somit
bekommen „Neu-Sammler“ die Möglichkeit ihre Engelkollektion um diesen bezaubernden Denker zu erweitern.